Berliner Mathelehrer fordern mehr Integration an deutschen Schulen!


Besonders soziale Probleme wie Flächen- und Volumenberechnung würden durch die Integration schnell gelöst, sagte ein Hauptschullehrer aus Neukölln.
Von der partiellen Integration (bei der man zunächst Kinder aus EU-Ländern und dann den Rest integriert) wird jedoch in Zukunft auf Lehrerfortbildungen abgeraten. Diese Methode sei sehr ungenau und längst überholt, so der Mathelehrerverband auf seiner Homepage.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bildung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s