08.06.2011 – Letzte Vorstellung auf kino.to


Die Kriminalpolizei sperrt Deutschlands größten Filmpalast kino.to.

Die Internetgemeinde erzürnt das zwar ein wenig, aber die meisten tragen es mit Fassung.
Im Ernst: Ist ja auch nicht so, als hätten ’se uns youporn weggenommen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s