01.08.2011 – Die 3 Phasen einer Klausur


1. Die Lernphase
Beginn: ca. 5-6 Wochen vor der Klausur
Ende: 1 Tag vor der Klausur
Inhalt: Jede Woche mindestens 3x auf Facebook posten, wie viel man lernt oder wie oft man sich in der Bibliothek aufhält.
Beispiel: „Ich hasse Fach“ – „Boah seit 8h in der Bib und kaum was geschafft“ – „Fach fickt mein Leben“

2. Die Post-Klausurenphase
Beginn: unmittelbar nach der Klausur
Ende: In der Regel nur eine Statusmeldung
Inhalt: Auf Facebook posten, wie schwer die Klausur war, wie schlecht man abgeschnitten hat und wie unfair der Professor doch sei.
Beispiel: „fail“ – „Auf jeeedsten durchgefallen“ – „dann wohl nächstes Jahr nochmal“ – „Prof ist so ein Huuuuuuurensohn, die Aufgaben hatten wir NIE in den Tutorien“

3. Ergebnisphase
Beginn: ca. 4 Wochen nach der Klausur
Ende: Meist nur eine Statusmeldung
Inhalt: Auf Facebook posten, was man doch für eine super Note bekommen hat.
Beispiele: „Einfach mal die 1,7 gerockt“ – „LOL? 1,3.. wie schlecht muss die ausgefallen sein? Ich konnte gar nichts!“ – „2,0 ::D:D::D:D:DDDDDddd das kann nicht sein :D:D“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bildung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s