29.08.2011 – Meinungen zum Lahm-Buch


Charlotte Roche: „Verblüffend (!) wie ein Buch, in dem es nicht um Sex geht, so polarisieren kann!“

Johannes B. Kerner: „Erfährt man in dem Buch, ob Uli Hoeneß beim Zürichspiel in der Kabine war?“

Rudi Völler: „Ich kann diesen Scheißdreck nicht mehr lesen. Das ist für mich das Allerletzte.“

Jürgen Klopp: „Wer Mario Götze kennt, weiß, dass er so ein Foul niemals begehen würde!“

Thilo Sarrazin: „Verblüffend (!) wie ein Buch, in dem es nicht um Migranten geht, so polarisieren kann!“

Foto: Philipp Lahm: Der feine Unterschied – Wie man heute Spitzelfußballer wird

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Meinungen..., News, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 29.08.2011 – Meinungen zum Lahm-Buch

  1. Anonymous schreibt:

    Das soll eine Satire-Seite sein?
    Okay!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s