05.02.2012 – Sportwettenparadoxon / FArQ (9)


Wie können Sportwettenanbieter wie bwin und Tipico eigentlich jedes Jahr so Mordsgewinne einfahren, wenn gefühlt 99% der Leute beim Wetten „auf jedenfall mehr gewonnen als verloren“ haben?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter FArQ, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s